Bücher
Alle Schulbücher werden von der Schule besorgt und zu Beginn des Schuljahres ausgeliehen.
Arbeitshefte müssen von den Schülern des Gymnasiums selbständig besorgt werden.
Arbeitshefte für die Schüler der Grundschule werden von der Schule
bestellt und sind im Büchergeld enthalten.

Das Büchergeld beträgt derzeit im Schuljahr
für die Klassen 1-4 50,- Euro,
für die Klassen 5-6 70,- Euro und
für die Sekundarstufe I und II 90,- Euro.

Eine Geschwisterermäßigung von 50 % ab dem dritten Kind ist möglich.

Essen
Unser Essen wird von der Firma BlauArt geliefert und ausgegeben. Die Eltern schließen mit BaluArt einen Vertrag ab, wenn das Kind in der Schule Mittagessen möchte. Wenn Ihr Kind krank ist, an Exkursionen oder an Fahrten außerhalb des Klassenverbandes teilnimmt, bestellen die Eltern bitte das Essen bei der Firma BlauArt telefonisch bis 8 Uhr morgens ab. Bei Klassenfahrten informieren wir unseren Caterer.

Fremdsprachen
Englisch wird an unserer Grundschule ab der 3. Klasse vierstündig unterrichtet. In der 7. Klasse können die Schülerinnen und Schüler zwischen Französisch und Latein wählen. Als Wahlpflichtfach ist es möglich, an der 9. Klasse Spanisch zu erlernen.

Fundsachen
Kleidungsstücke sammeln wir an den Garderobenständern in der Aula oder im Hort. Schmuck, Schlüssel, Brillen o.ä. legen wir im Foyer hinter die Scheibe vom Empfang.

Gottesdienste
Nähere Informationen auf der Seite "Schulpastorales Konzept"

Homeschooling
Die Lernplattform WebWeaver bietet den 25 Schulen in Trägerschaft des Erzbistums Berlin im Land Berlin und Brandenburg einen virtuellen Raum des gemeinsamen Lernens und Arbeitens. Neben zahlreichen Hilfestellungen zur schulinternen Organisationen bietet sie vielfältige Möglichkeiten zur Umsetzung webbasierter Lernszenarien. Alle Schüler unserer Schule haben auf die Schulplattform einen eigenen Zugang. So ist Homeschooling während einer möglichen Schulschließung jederzeit möglich.
Nähere Informationen zu WebWeaver finden Sie hier!

Hort
Der Hort in unserem Schulhaus ist in der Trägerschaft des Malteser Hilfsdienstes. Es besteht eine enge Kooperation zwischen der Schule und den Erzieherinnen und Erziehern. Die Hortverträge gehen den Eltern unserer Erstklässler im Frühjar vor der Einschulung per Email zu.
Mehr Informationen finden Sie hier!

Katholische Feiertage während der Schulzeit

Datum/Zeitraum Feste und Feiern Organisation/Gestaltung
6. Januar Erscheinung des Herrn
(Hl. Dreikönige)
Unterrichtsfrei
Aschermittwoch Beginn der Fastenzeit 1./2. Std. unterrichtsfrei,
Angebot: Hl. Messe
Fronleichnam 60. Tag nach Ostern schulfrei, Angebot: Hl. Messe
in St. Peter und Paul
8. Dezember Maria Immaculata
(Hochfest der Gottesmutter)
1./2. Std. unterrichtsfrei

Nähere Informationen auf der Seite "Schulpastorales Konzept"

Konfession
Wir haben einen Bildungsauftrag. Daher nehmen wir sowohl konfessionslose Kinder an unsere Schule auf, als auch Kinder anderer Religionszugehörigkeiten.

Kurzstunden
Im Sommer findet der Unterricht bei hohen Temperaturen nach Kurzstundenplan statt. Auch am Elternsprechtag oder bei pädagogischen Treffen der Schule kann nach Kurzstundenplan unterrichtet werden.

Kurzstunden Grundschule (normaler Unterricht ohne Coronamaßnahmen)
1. Stunde:  8.00–8.30Uhr
2. Stunde:  8.35–9.05Uhr
3. Stunde:  9.25–9.55Uhr
4. Stunde: 10.00–10.30Uhr
5. Stunde: 10.35–11.05Uhr
Mittagspause
6. Stunde: 11.45 –12.15Uhr
7. Stunde: 12.20–12.50Uhr
8. Stunde: 12.55 –13.25 Uhr

Kurzstunden Gymnasium (normaler Unterricht ohne Coronamaßnahmen)
1. Stunde:  8.00 –8.30 Uhr
2. Stunde:  8.35 –9.05 Uhr
3. Stunde:  9.25 –9.55 Uhr
4. Stunde: 10.00 –10.30 Uhr
5. Stunde: 10.35 –11.05 Uhr
6. Stunde: 11.10 –11.40 Uhr
Mittagspause
7. Stunde: 12.20 –12.50 Uhr
8. Stunde: 12.55 –13.25 Uhr

Rahmenschulordnung
Auf dieser Seite des Erzbistums Berlin erhalten Sie Informationen zum Schulgeld:
https://www.erzbistumberlin.de/bildung/katholische-schulen/schulgeld-und-ordnungen/

Schulgeld
Für den Besuch der Schulen wird ein monatliches Schulgeld erhoben.
Grundschule: 85,00 € in 2020/21
Gymnasium: 85,00 € in 2020/21

Auf dieser Seite des Erzbistums Berlin erhalten Sie Informationen zum Schulgeld:
https://www.erzbistumberlin.de/bildung/katholische-schulen/schulgeld-und-ordnungen/

Schulgeldermäßigungen für Geschwisterkinder:
Für das 2. und 3. Kind an katholischen Schulen in Trägerschaft des Erzbistums wird das Schulgeld auf Antrag auf 45,- € reduziert, für das 4. Kind und die folgenden Kinder an katholischen Schulen in Trägerschaft des Erzbistums entfällt es. Der Antrag muss jedes Schuljahr neu gestellt werden. (Stand seit November 2019 für das Schuljahr 2020/2021)
Antrag auf Schulgeldbefreiung/-ermäßigung für Geschwisterkinder

Weitere Anträge für Schulgeldermäßigungen erhalten Sie bei Frau Radtke im Sekretariat.

Schulweg
Wegen des erhöhten Verkehraufkommens im streckenweise einspurigen Espengrund sind wir den Eltern dankbar, Ihre Kinder an der Domstraße abzusetzen. Schülerlotsen geleiten Ihre Kinder sicher über die Domstraße.

Unfälle
Wenn Ihr Kind auf dem Schulweg oder während der Schulzeit einen Unfall hat, werden Arztkosten von der Unfallkasse Brandenburg übernommen. Dafür ist es notwendig, dass Frau Radtke im Sekretariat eine Unfallanzeige aufnehmen und einschicken muss.

Unterrichtszeiten im Schuljahr 2020/21 unter Coronabedingungen

Unterrichtszeiten Grundschule (normaler Unterricht ohne Coronamaßnahmen)
1. Stunde:8.00–8.45Uhr
2. Stunde:8.50–9.35Uhr
3. Stunde:9.55–10.40Uhr
4. Stunde:10.45–11.30Uhr
5. Stunde.11.35–12.20Uhr
Mittagspause
6. Stunde:13.00–13.45Uhr
7. Stunde:13.50–14.35Uhr

Unterrichtszeiten Gymnasium (normaler Unterricht ohne Coronamaßnahmen)
1. Stunde:8.00 –8.45 Uhr
2. Stunde:8.50 –9.35 Uhr
3. Stunde:9.55 –10.40 Uhr
4. Stunde:10.45 –11.30 Uhr
5. Stunde.11.35 –12.20 Uhr
6. Stunde:12.30 –13.15 Uhr
Mittagspause
7. Stunde:13.50 –14.35 Uhr
8. Stunde:14.40 –15.25 Uhr
9. Stunde:15.30 –16.15 Uhr