Wir arbeiten eng mit dem Schutzbereich des Polizeipräsidiums Potsdam zusammen.

Es gibt jedes Schuljahr eine Prävention „Distanz zu Fremden“ in den 2. und 4. Klassen, um unsere SchülerInnen auf gefährliche Situationen im Alltag vorzubereiten.

Als einzige Schule in Potsdam werden jedes Schuljahr 15 Kinder der 5. Klassen zu Schülerlotsen ausgebildet. Diese stehen jeden Morgen vor der ersten Unterrichtsstunde an der Domstraße, um Schulkinder sicher über die Straße zu geleiten.

Unsere SchülerInnen der 4. Klassen absolvieren eine Fahrradprüfung, die von der Polizei abgenommen wird.