Herzlich willkommen auf der neuen Homepage der Katholischen Marienschule Potsdam


Liebe Eltern und Besucher unserer Seite,

inzwischen sind wir wie die meisten anderen Schulen auch im Home-Schooling-Modus.  Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler probieren neue Unterrichts- und Gesprächsformate aus, sie testen, fragen, beraten, korrigieren, entdecken Neues, machen Erfahrungen, machen Mut und erleben Schule so ganz neu: Wir sind auf paradoxe Weise solidarisch, indem wir Abstand halten und zugleich näher zusammen rücken. 

Mitunter kommt es, gerade weil wir uns nur virtuell begegnen, zu Engpässen, weil die Serverkapazitäten in Stoßzeiten ausgeschöpft sind. Lassen Sie sich nicht entmutigen und versuchen Sie es ein wenig später noch einmal. Telefonisch sind wir selbstverständlich zu erreichen.

Schon nach — gefühlt langer —tatsächlich aber erst kurzer Zeit werden Rufe nach einer Lockerung der strengen Maßnahmen laut. Niemand kann sagen, ob nach Ostern die einschneidenden Maßnahmen gelockert oder gar aufgehoben werden und die Schulen wieder öffnen. Bis zum 20. April, so die Bundesregierung, werden wir auf jeden Fall im gesellschaftlichen Stillstand uns einrichten müssen.
Angesichts dieser Zeitspanne werden Geduld und Solidarität die wichtigsten Ressource bleiben.

So bleibt uns heute nur, das Irische Segenslied zu zitieren: „Und bis wir uns Wiedersehen halte Gott Euch fest in seiner Hand.“
Wenn Sie mögen: Die Trompeter der Anhaltischen Philharmonie sind ebenfalls im Home Office und haben eine Version des Liedes als YouTube Video ins Netz gestellt.

Herzlich grüßen

Daniela Schultz                       
Schulleiterin der Grundschule  
Dr. Thomas Rathmann
Schulleiter des Gymnasiums