Im Rahmen des Projektes „Journalismus macht Schule“ besuchte uns am 11.1.2023 der renommierte Enthüllungsjournalist Hajo Seppelt.

Mit ihm konnte sich im Speziellen der WPF-Kurs der zehnten Klasse beschäftigen, der auch die Moderation des darauffolgenden Interviews übernahm. In diesem Gespräch wurde detailliert auf seinen Beruf, Doping im Sport und auf die Missbrauchsfälle in der Katholischen Kirche eingegangen. Hajo Seppelt hat auf alle Fragen mit sehr ausführlichen Antworten mit inhaltlicher Tiefe reagiert. Das Publikum, das aus Schülern der 10. und 11. Klassen bestand, konnte sich auch mit interessanten Fragen am Interview beteiligen und viel über den Beruf des Enthüllungsjournalisten lernen.

Insgesamt war es eine hoch informative Veranstaltung, welche bei allen Schülern ein großes Interesse geweckt hat.

Lukas, Klasse 10b

  • Gymnasium