Am 30.01. traten die Klassen des Gymnasiums beim Winterturnier in zwei Sportdisziplinen gegeneinander an. Sie mussten ihr Können beim Fußball und beim Zweifederball unter Beweis stellen. Alle gaben ihr Bestes und feuerten sich gegenseitig an. Letztendlich gewann die Klasse 8b den Wanderpokal der Marienschule. Unser Dank gilt Frau Argüelles und Herrn Weisz für die Planung des Turniers und den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 11, die als Schiedsrichter sehr fair gepfiffen haben.

  • Gymnasium