Alle Grundschüler feierten erst in den Klassenräumen und zogen dann per Polonaise durch das Schulgebäude bis in die Mensa, wo Herr Adamczyk für Stimmung sorgte.

Die Schüler des Gymnasiums trafen sich nach der ersten Stunde in der Turnhalle zu einer Schülerversammlung. Im Anschluss hatte die 11. Jahrgangsstufe Fragespiele vorbereitet.
Dann kam die große Überraschung: Als auch die Grundschüler in die Turnhalle kamen, startete der von allen vorher einstudierte Macarena-Tanz für Frau Radtke.

Vielen Dank dafür - das war super von euch!

  • Grundschule
  • Gymnasium