Am 19. April wurde nun schon der zweite Vorlesewettbewerb der Grundschule von Frau Gerhard organisiert. Aus den Klassestufen 3 - 6 haben sich jeweils zwei Schüler qualifiziert, um abends gegeneinander im Lesen anzutreten. In der Jury saßen neben Frau Blasczyk, Frau Bowe und Frau Morbach auch Tatiana, die Gewinnerin des Vorjahres. Die Entscheidung fiel nicht leicht. Letztlich gingen Moritz (1. Platz), Ignatius (2. Platz) und Johanna (3. Platz) als Sieger hervor. Herzlichen Glückwunsch!

Bitte klicken Sie auf eines der unteren Bilder, um die Diashow zu starten.

  • Grundschule